10 einfache Schritte, um seinen eigenen Gemüsegarten anzulegen

Werbung
Story

Gemüse aus dem eigenen Garten ist in Sachen Geschmack und Nährwert besser als Gemüse aus dem Geschäft. Darum lohnt es sich absolut sich seinen eigenen Gemüsegarten anzulegen! Wenn dich diese Idee anspricht, du aber keine Ahnung hast, wo du anfangen sollst, wird dir dieser Artikel dabei helfen.

Kleine Schritte
Wenn du noch nie einen eigenen Gemüsegarten hattest, dann fange klein an. Lege dir ein Beet von 1,20 Meter auf 1,80 Meter an. Du kannst das Beet dann jedes Jahr erweitern auf Basis dessen, was du im vorherigen Jahr gelernt hast.

Wähle deine Pflanzen sorgfältig aus
Wähle Pflanzen, die du kennst und zu Hause auch verwendest. Achte auch darauf, dass du weißt, in welcher Härtegradzone du wohnst, damit du Pflanzen aussuchst, die auch gut bei dir wachsen.

 

Keywords:Krankenversicherung, Yoga, Medizin, Arzt, Gesundheit, Versicherung, Zahnarzt, Zahn, Fit, Schmerzen, Apotheke, Fitness, Sport, Diät, Vegan