Sie können für Ihre Familie für weniger als einen Euro pro Person kochen!

Wenn Sie einkaufen, sind die Gebühren, die Sie zahlen müssen, manchmal schockierend. Wir alle wollen uns unseren täglichen Einkauf sparen. Auf diese Weise behalten wir uns natürlich mehr für andere interessante Dinge vor. Untersuchungen zeigen, dass die Niederländer im Durchschnitt nicht weniger als 20 bis 25 % ihres Einkommens für Lebensmittel ausgeben. Ein großes Kostenprojekt, in dem Sie die notwendigen Ausgaben sparen können! Wir alle wollen es, aber wie hast du es gemacht? Wir haben die besten Techniken, die wirklich funktionieren, und sparen normalerweise Hunderte von Dollar pro Jahr.

Tipp 1

Gehen Sie nicht jeden Tag in den Supermarkt, am besten nur einmal in der Woche. Wenn Sie täglich einkaufen, bekommen Sie zu Hause oft viel mehr Dinge, als Sie tatsächlich benötigen. Planen Sie daher bitte im Voraus, was Sie unter der Woche kochen werden. So können Sie Ihr Budget besser berücksichtigen.

Tipp 2

Bezahle mit Bargeld! Wenn Sie Einkaufskosten sparen möchten, empfehlen wir Ihnen, nur bar zu bezahlen. Wenn Sie bar bezahlen und daher nur den Betrag angeben, den Sie ausgeben möchten, ist es natürlich viel einfacher, Ihr Budget einzuhalten. Raus = Raus! Wenn Sie mit Bargeld bezahlen, wissen Sie auch mehr über den Währungswert und die Preise im Supermarkt. Wenn Sie sparen möchten, ist dies natürlich sehr wichtig. Schließlich kann Ihr Geld nur einmal ausgegeben werden!

Tipp 3

Bevor Sie in den Supermarkt gehen, werfen Sie einen Blick auf Ihre Küchenschränke. Vielleicht haben Sie schon viele Zutaten zu Hause! Es kommt oft vor, dass wir etwas in das Angebot aufgenommen haben und dann vergessen, dass wir es mit nach Hause genommen haben. Dann schauen Sie sich die köstlichen Gerichte an, die Sie mit diesen Zutaten zubereiten können. Die Chancen stehen gut, dass Sie einige köstliche Mahlzeiten auf den Küchenschranktisch stellen können!

Tipp 4

Wenn Sie Reste haben, werfen Sie sie nicht weg, frieren Sie sie ein! Wir werfen viele Reste weg, aber wir können sie normalerweise die ganze Nacht irgendwo in der Woche essen. So können Sie an diesem Abend Geld sparen, und Sie müssen nicht kochen! Gewinnen, gewinnen!

Tipp 5

Es ist ratsam, eine Einkaufsliste zu erstellen, bevor Sie in den Supermarkt gehen. So gehst du mit dem nach Hause, was du wirklich brauchst. Wenn Sie ohne Liste einkaufen, werden Sie feststellen, dass Sie immer mehr mitbringen, als Sie wirklich brauchen, wenn Sie nach Hause gehen! Zusätzlicher Tipp: Informieren Sie sich vorab über die Bonusangebote von Supermärkten in Ihrer Nähe. Möglicherweise müssen Sie zu verschiedenen Supermärkten gehen, um Schnäppchen zu kaufen, aber Sie werden feststellen, dass Sie dadurch jede Woche viel Geld sparen können!

Tipp 6

Kochen Sie an den Wochenenden der Woche eine Reihe von Mahlzeiten im Voraus. Dann frieren Sie diese verzehrfertigen Lebensmittel ein. Auf diese Weise können Sie viele Frischprodukte sehr effektiv nutzen und an jedem Wochentag konsumieren. Da Sie in großen Mengen kaufen können, werden Sie feststellen, dass Sie den größten Nutzen aus den Produkten ziehen können, die Sie kaufen. Sie werden es in Ihrem Portemonnaie merken!

Mit diesen Tipps sparen Sie auf jeden Fall viel Geld. Es wird einige Zeit dauern, sich anzupassen, aber das Ergebnis wird definitiv da sein. Möglicherweise müssen Sie dafür das eingestellte Tempo ändern, aber es ist machbar! Wir wünschen Ihnen viel Glück!